Follower

16. März 2011

Oh weh

Jetzt habe ich eine Ewigkeit nicht geblogt :-(
Sorry
Im Augenblick ist mir einfach nicht nach bloggen *schäm* ,es ist mir gerade wieder alles zu viel und ich muß erst wieder aus dem Loch raus finden.

Vieles ist passiert z.B.
Ich mußte Luna wieder angeben :( , sie hat Daisy immer wieder derbe angegriffen und Daisy hatte die ein und andere Wunde und totale Angst. Daisy ist ja eh eine ängstliche aber sie kam kaum noch aus ihrer Schlafhöhle raus und das ging nicht. Alles haben wir versucht ,nur Luna war so verliebt in mich das sie Daisy einfach nicht mehr in meine nähe gelassen hat, nichtmal in den selben Raum.
Es tat sehr weh und Luna tut mir so leid.

Der Buder meiner Mutter ist plötzlich verstorben.

Die bevorstehende Silberhochzeit macht mich nervös.

Aber ich habe gestrickt und zeige euch das kurz .

Alles Größe 38-39, die unteren beiden und von dem oberen Bild 3 Paar sind vergeben und teilweise schon auf den Weg zu den neuen Besitzerinen.

Vergesst nicht bei meinem Candy mit zu machen :)

Wünsche euch noch eine tolle Restwoche.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Silke!

    So lange habe ich dir nun schon icht mehr geschrieben :-( und es ist so viel passiert! Ich hoffe, es geht bald wieder aufwärts bei euch und vor allem, dass du dich bald wieder besser fühlst.

    Bei deinem Candy muss ich ja auch noch mitmachen :-)

    Die Wolle auf dem oberen Sockenbild ganz rechts hat ja eine geniale Farbe!!! Die würde mir auch total gefallen. Hast du die auch selber gefärbt?

    Ganz liebe Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    ich wünsche dir das es gaaaaaaaaaaanz schnell wieder besser geht.
    Deine Socken sehen allesamt superschön aus.

    Liebes Grüßle Lydai

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,
    hab vollstes Verständnis für dich, bei dir ist in letzter Zeit ja auch einiges passiert. Ich drück dich mal ganz lieb und hoffe, das es bald wieder aufwärts geht.
    Deine Socken sehen alle ganz klasse aus, fleißig.

    Liebe Grüße Annchen

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal ist eben nicht die Zeit da, zum Bloggen. Macht doch nichts. Tu nur das, was gut für dich ist und wenn das Bloggen gerade in den Hintergrund rückt, dann ist das eben so. Das mit deinem Onkel tut mir leid, ebenso, dass du Luna abgeben musstest, aber wenn es keinen Sinn gehabt hat, war das sicher die richtige Entscheidung.
    LG und ich drücke dir die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Silke
    das tut mir alles so leid. Hoffentlich geht es dir bald wieder besser und Daisy auch! Und für Luna hoffe ich, dass nochmals so viel Glück hat und ein schönes zu Hause findet.
    Ganz liebe Grüsse und alles Gute, colette

    AntwortenLöschen

Danke