Follower

9. August 2010

Küchen gesaue

Hab noch etwas in den Farben gematscht,
alles normale Sockenwolle und mit Eierfarbe gefärbt.









Lieben Gruß Silke

Kommentare:

  1. Wow,da hat sich die Küche zu versauen gelohnt,super schöne Stränge hast du gefärbt:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. schöne strängelchen hast du da gefärbt, das obere und das in der mitte, die gefallen mir.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Oh schön! Zeigst du uns auch Anstrickfotos deiner handgefärbten Wolle? Am besten gefällt mir der blaue Strang :-)

    Ganz viele liebe Kugelgrüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schön sind die geworden. Bin gespannt wie die gestrickt aussehen.

    Liebe Grüße
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  5. hallo Silke;

    hmmmmmm das sind ja tolle gefärbte Stränge; und auch wenn die Küche wie ... aussieht so hat es sich doch gelohnt:-)

    lg Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das hier ist ein Beschwerdepost!
    *ArmevorderBrustverschränk*

    Ich hab Deinen Blog eben in irgendeiner Blogliste entdeckt und aufgrund des Titels "Strickversuche" gedacht, hier übt ein Strickanfänger linke und rechte Maschen.
    Aber nix da! Alles Irreführung!
    :-D
    Denn Du strickst ja wirklich total tolle Sachen! Deine Socken sind klasse - Kompliment! :-)))
    Und das mit der selbstgefärbten Wolle ist toll! (Mir gefällt übrigens die zweite am besten...)

    Ganz liebe Grüße von Sandra

    *Wink*

    AntwortenLöschen

Danke