Follower

9. Juni 2010

Das war knapp

Habe noch nie so beim stricken geschwitzt

wie bei diesen Socken aus handgefärbte Sockenwolle.


Es ging auf aber ganz knapp,
denn das ist der ganze Rest der Wolle.







Sind natürlich für mich in 38 :-)



Lieben Gruß Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke
    ein super schönes Paar hast du für dich genadelt,die sehen ganz toll aus und wunderschöne Färbung!

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    hui, das war ja wirklich knapp. Da hätte ich auch geschwitzt....ist ja nicht allzu viel Rest. Was für eine Größe hast Du denn überhaupt, dass es so knapp herging?
    Hat sich aber richtig gelohnt....die sehen wunderschön aus. Viel Spaß beim Tragen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ein schönes Paar ist das geworden und mir der Wolle hattest du ja wirklich Glück ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke;

    den Angstschweiß kenn ich; aber es hat sich doch gelohnt; sind tolle Socken geworden!

    lg Petra

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Färbung. Schön das die Wolle gereicht hat.:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Hi Silke,
    wenn du ganz schnell strickst, reicht die Wolle immer (alter norddeutscher Aberglaube...)
    Schöne Socken,
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silke,
    ein sehr schönes Paar.
    Und was das schwitzen angeht, kann ich Dir nur zu gut verstehen. Ich stricke auch gerade an einem Paar aus handgefärbter Wolle und das Knäulchen wird kleiner und kleiner. Ich hoffe es geht so gut aus wie bei Dir.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. UI...die sind toll...und der Minirest...ganz schön knapp...für mich hätte es nicht gereicht...lach...ich habe grössere Füsse
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen

Danke